Übersichtskarten in den Wanderberichten überarbeitet!

Es ist geschafft, in den Wanderberichten die Übersichtskarten sind überarbeitet. Zusätzlich gibt es neue Listen mit den Wegpunkten, welche ebenfalls überarbeitet sind. Neben beschreibungen gibt es bei einigen auch entsprechende Bilder.

Wegweiser auf dem Westweg in Forbach kurz hinter dem Beginn der dritten Etappe

Weiterhin neu ist der neue GPX-Download. Rechts oben direkt an der Karte gibt es ein kleines blaues GPS-Symbol. Drauf klicken und schon lädt man die GPX-Datei mitsamt der Wegpunkte herunter.

Beider Gelegenheit wurden auch die Westweg Etappen 1 und 4 überarbeitet denn hier gibt es eine neue Wegeführung. Während diese beider Etappe 4 nur minimal ist, so ist sie bei der ersten Etappe doch etwas umfangreicher. Im Sommer 2020 war ich wieder auf der ersten Etappe unterwegs, bin dort jedoch noch die alte Wegeführung gegangen. Auf dem Weg ist die neue Wegeführung ausgeschildert, die alte ist nicht mehr beschildert.

Demnächst folgen noch weitere Fernwanderwege und Fernwegeetappen welche ich geplant habe aber noch nicht begangen habe. Auch arbeite ich zur Zeit an einem Bericht wie ich meine Fernwanderungen am PC vorbereite. Seid gespannt auf das was da kommt und genießt den Herbst.

Neue Karten in Arbeit

Zur Zeit sind neue Wanderkarten in Arbeit. Diese erlauben eine bessere Übersicht da sie auf Karten von OpenStreetMap zurück greifen und so auch kleine Wege zu erkennen sind. Auch gibt es in den neuen Karten einen komfortableren GPX-Download sowie eine Darstellung der Auf- & Abstiege. Abgerundet wird das Paket mit einer besseren Bedienbarkeit sowie mehr Einstellungsmöglichkeiten des betrachters.
Sobald die neuen Karten online gehen wird es noch mal eine gesonderte Ankündigung geben.

Zwei neue Wanderberichte

Im Sommer 2020 war ich viel Wandern. Neben einem Neustart des Westweges im Harz, wo ich von Pforzheim bis Forbach gewandert bin, ging es auch öfters in den Harz. Die Knollenrundwanderung ist bereits seit einigen Wochen veröffentlicht. Ebenso seit kurzer Zeit ist bereits der komplette Hexenstieg, welchen ich im August 2020 fertig gewandert bin, online.
Neu hinzugekommen sind jetzt eine große Rundwanderung um den Innerstestausee sowie eine sehr große Rundwanderung von Wildemann über Taternplatz, Buntenbrock zurück nach Wildemann. Die letztere Tour diente zudem dazu meine neuen Wanderstiefel, die Meindl Berina 2, einzulaufen.

Rundwanderung Innerstestausee

Wildemann – Taternplatz – Buntenbrock Rundwanderung

Wie gewohnt sind beide Touren beschrieben, in einer Karte grafisch dargestellt und mit Bildern von den Touren abgerundet. Zusätzlich zeigt die jeweilige GPX-Datei weitere Wegpunkte und den Streckenverlauf, sodass man sich die Daten auf sein GPS-Gerät laden und die Strecke nachlaufen kann.

Neuer Wanderbericht

Im Mai ging es wiedermal in den Harz zu einer Wandertour bei Bad Lauterberg. Die Knollenrunde Bad Lauterberg ist ab sofort bei den Harzwanderungen zu finden. Neben Burg Scharzfels und der Einhornhöhle ging es hinauf auf den großen Knollen welcher einen Blick bis zum Brocken ermöglicht.

Westweg Etappe 8

Demnächst wird der Bericht zur 8. Etappe des Westweges online gehen. Aber warum die 8. Etappe wenn noch erst die Etappen 1-4 online sind? Ganz einfach, im Sommer 2019 ging es mal nicht klassisch zum reinen Fernwandern in den Schwarzwald, sondern 8 Tage in eine Ferienwohnung in Schonach. Von dortaus wurden einige Tageswanderungen in der Umgebung gemacht. Unter anderen der Genießerpfad U(h)rwaldpfad Rohrhardsberg und auch die 8. Etappe des Westwegs wurde das erste drittel gewandert. Der Bericht zum Rohrhardsberg ist bereits online, der Bericht zum Westweg wird in kürze folgen.

Steg durch das Moor zum Blindensee nahe Schonach im Schwarzwald

Neues Feature

Ich habe die Website etwas angepasst sodass nun acuh der weitere Wachstum übersichtlicher abläuft. Das heißt das nun die Inhalte auf der linken Seite im Menü zu finden sind. Besonders im LARP-Bereich wird sich die nächsten Wochen einiges tun. Neben der Neusortierung gibt es nun auch ein Gästebuch. Hinterlasst mir gerne einen Eintrag.