Programm

Verehrtes Publikum,
Ende April präsentiert Peter Vollmer die „Neue Doktor-Spiele“.

Wie schnell doch die Zeit vergeht. Die Eröffnung der kleinen Harlekinbühne ist nun schon 20 Jahre her und das wollen wir mit besonderen Programmen im Jubiläumsjahr feiern. Großartige Künstlerinnen und Künstler, die uns über Jahre die Treue gehalten haben und neue fabelhafte Entdeckungen werden unserem ebenso treuen Publikum unterhaltsame Abende bescheren. Alix Dudel, Uli Schmid und Friedhelm Kändler zu dritt zu erleben wird ein Genuss, gefolgt von einer einmaligen Mix-Show, die Matthias Brodowy für das Jubiläum zusammengestellt hat. Für die Bösen Schwestern ist der Harlekin schon eine Art Hausbühne, die sie für die Premiere ihres neuen Programms auserkoren haben.




April 2014Springe zum Mai 2014

26. April 2014 Samstag 20:00 Uhr
Peter Vollmer Kabarett Neue Doktor-Spiele
Von allen Utopien ist uns nur noch eine einzige geblieben: Wir wollen in einem schönen und gesunden Körper leben. Glatte, straffe Haut. Bauchmuskeln, auf denen man Möhren raspeln kann. Und wenn wir uns im Spiegel anschauen, dann wissen wir, was das Wort Utopie bedeutet. Und Ärzte sind die letzten Autoritäten, denen wir uns bedingungslos ausliefern. Peter Vollmer untersucht die Beziehung zwischen den SaniTätern und ihren Opfern: Ein heiterironisches Programm über das Verhältnis von Ärzten und ihren Patienten. Lachen ist immer noch die beste Medizin!

Springe zum April 2014Mai 2014Springe zum Juni 2014


10. Mai 2014 AUSVERKAUFT!!! Samstag 20:00 Uhr
Alix Dudel &  Uli Schmid

special gast: Friedhelm Kändler
Eintrittspreis für diesen Abend: 15 Euro

Kabarett Gestern war ich morgen schon
Unsere langjährigen Wegbegleiter Alix Dudel und Uli Schmid, die im letzten Jahr mit ihrem Kändler Programm 20jähriges Jubiläum gefeiert haben, läuten das Jubi- Programm ein. Friedhelm Kändler lässt es sich nicht nehmen, an diesen Abend als „special gast“ auch selbst zu erscheinen. Alix Dudel singt ihre gestern und heute meistgeliebten Lieder, erinnert an Romanzen, entwaffnet Schlipsträger, entführt mal frech, mal melancholisch in eine Welt eigenwilliger, liebenswerter Schwächen. Das Programm ist eine gelungene Mischung aus Liedern zu allen Lebenslagen, Liebe und Triebe, Ehe und Bürokratie. Die Diseuse mit der dunklen Stimme untermalt jede Zeile mit ihrem schauspielerischem Können, excellent begleitet von Uli Schmid am Piano.


11. Mai 2014 Sonntag 16:00 Uhr
Jubiläumsgala

Eintrittspreis für diesen Nachmittag: 20 Euro
ein Getränk inklusive.

Mix-Show 20 Jahre Horster Harlekin
Matthias Brodowy hat schon kurz nach dem Harlekinstart mit den Profilachtickern auf unserer Bühne gestanden. Anlässlich des Jubiläums hat er uns ein Gala Programm zusammengestellt und wird auch durch den Abend führen. Mit ihm zusammen werden Marcel Kösling - Zauberei und Kabarett - Barbara Sielaff mit Band und Johannes Kirchberg – Musikkabarett eine einmalige Mix-Show präsentieren. Lassen Sie sich überraschen.


Die Vorstellung um 20:00 Uhr ist bereits ausverkauft!

Springe zum Mai 2014Juni 2014Springe zum Juli 2014


04. Juni 2014 Mittwoch 20:00 Uhr
Die Bösen Schwestern Musikcomedy Abschied ist ein schweres Schaf
Im Herz-Maria-Jesu-Altenheim geht's nun zwei Tage drunter und drüber: Da bleibt es natürlich an Anita Palmerova und ihrer kleinen nervigen Freundin Magda „Matitschku“ Anderson hängen, das Heim und all seine wunderlich-liebenswerten Bewohner bei Laune zu halten. Das im Harlekin sehr gefragte Duo Chris Palmer und Adrian Anders bietet zwei bunte Abende mit unterschiedlichen Programmen speziell für den Harlekin zum Jubiläum.


05. Juni 2014 Donnerstag 20:00 Uhr
Die Bösen Schwestern Musikcomedy Zucker - Babies
Im Herz-Maria-Jesu-Altenheim geht's nun zwei Tage drunter und drüber: Da bleibt es natürlich an Anita Palmerova und ihrer kleinen nervigen Freundin Magda „Matitschku“ Anderson hängen, das Heim und all seine wunderlich-liebenswerten Bewohner bei Laune zu halten. Das im Harlekin sehr gefragte Duo Chris Palmer und Adrian Anders bietet zwei bunte Abende mit unterschiedlichen Programmen speziell für den Harlekin zum Jubiläum.

Springe zum Juni 2014Juli 2014Springe zum August 2014



04. Juli 2014 Freitag 20:00 Uhr
Die Bösen Schwestern PREMIERE Musste schütteln
Wenn Züge nicht mehr fahren, Kanzlerinnen nie mehr abgewählt werden, die beste Freundin glaubt, sie wäre Mutter Theresa und das Dicke unten ist – dann „musste schütteln! Die Flasche und den Kopf. Und damit sind wir auch schon auf Gleis 3, wo Anita Palmerova und Magda Anderson die ankommenden Gruppen begrüßen und den vergeblich Reisenden das Warten versüßen: Mit Liedern und Geschichten aus der Welt der Näh- und Singegruppe „Nähen für den Hunger“. Deshalb ignorieren wir einfach die Kofferbombe und sagen fröhlich: Türen schließen und Vorsicht am Bahnsteig - Anita fährt ab! Mit Gitarre, Tamburin und Eierlikör. Wie alle "BÖSE SCHWESTERN"-Programme brachial komisch, pädagogisch wertvoll und zutiefst anrührend!


05. Juli 2014 Samstag 20:00 Uhr
Die Bösen Schwestern PREMIERE Musste schütteln
Wenn Züge nicht mehr fahren, Kanzlerinnen nie mehr abgewählt werden, die beste Freundin glaubt, sie wäre Mutter Theresa und das Dicke unten ist – dann „musste schütteln! Die Flasche und den Kopf. Und damit sind wir auch schon auf Gleis 3, wo Anita Palmerova und Magda Anderson die ankommenden Gruppen begrüßen und den vergeblich Reisenden das Warten versüßen: Mit Liedern und Geschichten aus der Welt der Näh- und Singegruppe „Nähen für den Hunger“. Deshalb ignorieren wir einfach die Kofferbombe und sagen fröhlich: Türen schließen und Vorsicht am Bahnsteig - Anita fährt ab! Mit Gitarre, Tamburin und Eierlikör. Wie alle "BÖSE SCHWESTERN"-Programme brachial komisch, pädagogisch wertvoll und zutiefst anrührend!

Springe zum Juli 2014August 2014



Sommerpause!

Der Horster Harlekin wünscht seinen Gästen und Künstlern eine ruhige und angenehme Sommerpause und einen entspannten Urlaub!





Haben Sie auch Lust Fördermitglied des Horster Harlekin e.V. zu werden? Mit nur 24 Euro im Jahr sind Sie dabei!

Eintrittsformulare gibt es im Vorverkauf und an der Abendkasse. Wir würden uns freuen, auch Sie als neues Vereinsmitglied begrüßen zu dürfen.






Das Programm zur Spielzeit März und April 2014 als PDF (Acrobat Reader benötigt) zum Download: Programm zur Spielzeit März + April 2014 (Rechtsklick --> Ziel speichern unter...)
Das Programm zur Spielzeit Mai, Juni und Juli 2014 als PDF (Acrobat Reader benötigt) zum Download: Programm zur Spielzeit Mai, Juni und Juli 2014 (Rechtsklick --> Ziel speichern unter...)


Programmarchiv Letzte Aktualisierung: 04.04.2014