Programm

Verehrtes Publikum,
wir befinden uns momentan in der Sommerpause. Während der Sommerpause findet kein Kartenvorverkauf statt! Der erste Vorverkaufstermin nach der Sommerpause ist Donnerstag, der 3. September 2015. Wir freuen uns, im September und Oktober zwei neue Gesichter im Harlekin präsentieren zu können. Alain Frei aus der Schweiz und Volker Diefes, jahrelang Mitglied des Düsseldorfer Kom(m)ödchen Ensembles. Liese-Lotte Lübke hat schon im letzten Jahr mit ihrem charmant, frechen Klavierkabarett überzeugt und zeigt nun ihr zweites Soloprogramm. Freuen Sie sich auf eine neue Vorpremiere von DESIMO und auch Frank Sauer kommt mit seinem neuen Programm wieder in den Harlekin, das garantiert ein kabarettistischer Leckerbissen wird.




Springe zum Juni 2015Juli 2015Springe zum September 2015

Sommerpause

Der Horster Harlekin wünscht seinen Gästen und Künstlern einen angenehmen Sommer 2015. Bitte bedenken sie: Während der Sommerferien kein Karten-Vorverkauf!
Der letzte Vorverkauf vor den Sommerferien ist am Donnerstag, den 04. Juni 2015. Der erste Vorverkauf nach den Sommerferien ist am Donnerstag, den 3. September 2015!

Springe zum Juli 2015September 2015Springe zum Oktober 2015

19. September 2015 Samstag 20:00 Uhr
Alain Frei Stand-Up Comedy Neutral war gestern
Ein Schweizer nimmt Abschied von der Neutralität? Alain Frei hat sich die Freiheit genommen. Er paart Spielfreude mit Selbstironie und ist einer der Senkrechtstarter der Comedy - Szene. Alain Frei spart nichts aus. Er sinniert über Gott, die Welt und natürlich darüber, wie ein Schweizer in Deutschland leben kann. Er nimmt die Generation „Facebook“ ins Visier und spart Vorurteile nicht aus. Spontan und gewitzt macht er ein Ende mit (fast) allen Vorurteilen gegenüber Schweizern.
26. September 2015 Samstag 20:00 Uhr
Liese-Lotte Lübke Klavierkabarett Kopf in den Sand Vorpremiere
Bisher begeisterte Liese-Lotte Lübke mit purem Understatement: „Bloß Liese“, jung, charmant. Jetzt zeigt sie sich in ihrem neuen Programm direkt und schonungslos als starke, freche Frau, die ganz genau weiß, was sie will. Der Fortschritt hat uns längst überholt. Nur wir trotten weiter nebeneinander her, durch Einheitsmatsch und wenn dann doch einmal etwas unsere kleine Welt erschüttert, reagieren wir wie üblich: Kopf in den Sand! Doch: „Wer heute den Kopf in den Sand steckt, knirscht morgen mit den Zähnen.“ Satirisch stellt sie unter Beweis: Kabarett muss nicht immer plakativ politisch daher kommen, es darf auch hintergründig humorvoll sein. Denn nur wer sich den Sand aus den Augen reibt, hat einen freien Blick für längst nötige Veränderungen.

Springe zum September 2015Oktober 2015

04. Oktober 2015 Sonntag 20:00 Uhr
Volker Diefes Kabarett Ein Bauch ist schon mal ein Ansatz
Volker Diefes war acht Jahre lang Mitglied des renommierten Düsseldorfer Kom(m)ödchen Ensembles. In seinem Soloprogramm gegen Abnehmwahn und Diätenerhöhung setzt er herzerfrischend komisch und mit viel gepfefferter Selbstironie Bierbäuche gegen Körperkult, Rauchverbote gegen Lebensfreude und griffige Wortwitze gegen mediale Bildersintfluten. Seine One-Man-Show präsentiert Volker Diefes mit Inbrunst und zeigt, dass große Gefühle auch im Kabarett und in der Comedy möglich sind.
07. Oktober 2015 Mittwoch 20:00 Uhr
DESIMO Zauberkabarett Wahnhinweise Vorpremiere
DESIMO lenkt uns in seinem neuen Programm angenehm ab von unserer steten Hatz „zu hoch, zu schnell, zu weit“. Detlef Simon verwandelt seine listigen Gedanken in lustige Pointen. Mit hohem Spaßfaktor und Wohlfühl-Effekt: Diese Show ist mitten im Alltag ein Kurzurlaub weit weg vom Alltäglichen, eine echte Auszeit, die entspannte Alternative zum Auswandern. Dieser Abend ist zeitgemäß laktosefrei, natriumarm, kalorienreduziert und auf Wunsch bio- vegan. Jedoch nicht geeignet für die Zubereitung von Babynahrung. Vorsicht: kann Spuren von Elementen enthalten.

17. Oktober 2015 Samstag 20:00 Uhr
Frank Sauer Kabarett Mit Vollgas in die Sackgasse Vorpremiere
Kennen Sie das auch? Man steht am Ostersonntag morgens auf, macht sich Kaffee, und zack - 2 Stunden später ist schon wieder Dezember. Das Leben hetzt an uns vorbei, und wir müssen gucken, dass wir irgendwie hinterher kommen. Expressversand, Schnellstraße, Eilzustellung, Fast Food, Turbo Diesel, Blitzkarriere, Speed Dating – zwischendurch mal ausatmen, kurze Pause, Augen zu, und dann aber wieder drauf auf den Zug und keine Zeit verlieren. „Mit Vollgas in die Sackgasse“ ist ein Programm rund um alles, was zu schnell ist. Oder zu langsam?




Haben Sie auch Lust Fördermitglied des Horster Harlekin e.V. zu werden? Mit nur 24 Euro im Jahr sind Sie dabei!

Eintrittsformulare gibt es im Vorverkauf und an der Abendkasse. Wir würden uns freuen, auch Sie als neues Vereinsmitglied begrüßen zu dürfen.



Das Programm zur Spielzeit September und Oktober als PDF (Acrobat Reader benötigt) zum Download: Programm zur Spielzeit September und Oktober 2015 (Rechtsklick --> Ziel speichern unter...)

Programmarchiv Letzte Aktualisierung: 07.06.2015