Programm

Verehrtes Publikum,
Frank Fischer zeigt dem Publikum wie man ganz ungewöhnlich spannende und lustige Momente im Leben verursachen kann.
Mit Jens Neutag geht es im November ganz aktuell an den Start. Er will als Kabarettist in die Politik gehen. Dann wird es mit Chansons der 20er Jahre wunderbar nostalgisch, die Jo van Nelsen mit seinen einzigartigen Stimmvarianten präsentiert. Nicht fehlen dürfen natürlich die Bösen Schwestern mit ihrem alljährlichen Weihnachtsprogramm im Doppelpack. Zum Jahresabschluss gibt es etwas für die gesamte Familie. Der Kabarettist Matthias Jung präsentiert die Generation „Teenietus“

Oktober 2017Springe zum November 2017

28. Oktober 2017 Samstag 20:00 Uhr
Frank Fischer Kabarett Gewöhnlich sein kann jeder!
Ausverkauft!
Tanzen Sie gerne im rosa Elefantenkostüm zur Musik von Helene Fischer durch den Supermarkt? Wenn ja, dann ist Ihr Leben wahrscheinlich schon aufregend genug. Alle anderen hingegen sollten sich dringend das neue Programm von Frank Fischer anschauen. Das wird nämlich außergewöhnlich, schließlich ist der Alltag oft gewöhnlich genug. Das muss nicht sein und deshalb gibt Ihnen der vielfach ausgezeichnete Kabarettist nützliche Tipps für den spannenden und lustigen Moment im Leben. Schon die morgendliche Fahrt im Aufzug kann zu einem unvergesslichen Erlebnis werden oder bieten Sie der Dame hinter der Fleischtheke doch mal ein Stück Wurst an…


Springe zum Oktober 2017November 2017Springe zum Dezember 2017


11. November 2017 Samstag 20:00 Uhr
Jens Neutag Kabarett Mit Volldampf
Es reicht! Wenn Trump, Erdogan und all die unzähligen Populisten in Europa mit Realsatire dem Kabarett das Wasser abgraben, hält Jens Neutag dagegen. „MIT VOLLDAMPF“ ist Hochleistungskabarett ganz ohne erhobenen Zeigefinger. Eine messerscharfe Gegenwartsanalyse mit komödiantischen Mitteln, Satire am Puls der Zeit. Pointiert, entlarvend, mit allerhöchstem Unterhaltungsfaktor. Es ist das siebte Solokabarettprogramm des mehrfach preisgekrönten Kabarettisten Jens Neutag. Er ist immer wieder im Radio und Fernsehen und seit 2016 als regelmäßiger Gast in der SWR - Spätschicht präsent, aber am allerliebsten stellt er sich allabendlich vor sein Publikum.

25. November 2017 Samstag 20:00 Uhr
Jo van Nelsen Schlager & Kabarett Solang nicht die Hose am Kronleuchter hängt…!
Das lang erwartete neue Programm von Jo van Nelsen „Schlager und Kabarett der 20er Jahre“ kommt in den Harlekin. Die Musik der 20er Jahre hat es ihm schon in seiner Jugend angetan und sie war in vielen seiner Musikkabarettprogramme vertreten. Nun widmet sich Jo van Nelsen ausschließlich diesen Glanzstücken der Unterhaltungskunst und seiner Interpreten (wie Richard Tauber, Paul O´Montis, Willy Rosen) und präsentiert die witzigsten, frivolsten und absurdesten Schlager und Chansons der Jahre 1919-1933 in furiosen 90 Minuten, am Klavier virtuos begleitet von Pianist Bernd Schmidt. Garniert wird das Ganze mit Texten der großen Kabarett Autoren wie z.B. Kurt Tucholsky.


Springe zum November 2017Dezember 2017


01. Dezember 2017 Freitag 20:00 Uhr
Die Bösen Schwestern Musikkabarett Weihnachtsprogramm
Ohne Hemmungen - mit Tanz, Musik und Humor laden die „BÖSEN SCHWESTERN“ ANITA und MAGDA wieder in ihre ganz persönlichen Festtagsdramen ein. Wie Weihnachten fast den Bach runtergeht, weil alle auf Malle sind und Anitalein so erotisch ist, dass am Ende alles singt und lacht bis Magda die Nadeln verliert! Aber am Ende wird's noch richtig weihnachtlich - mit Eierlikör, Gitarre und Weihnachtsbaum. Wie alle "BÖSE SCHWESTERN"- Programme ist das immer wieder neu überarbeitete Weihnachtsprogramm brachial komisch, pädagogisch wertvoll und zutiefst anrührend!

02. Dezember 2017 Samstag 20:00 Uhr
Die Bösen Schwestern Musikkabarett Weihnachtsprogramm
Ohne Hemmungen - mit Tanz, Musik und Humor laden die „BÖSEN SCHWESTERN“ ANITA und MAGDA wieder in ihre ganz persönlichen Festtagsdramen ein. Wie Weihnachten fast den Bach runtergeht, weil alle auf Malle sind und Anitalein so erotisch ist, dass am Ende alles singt und lacht bis Magda die Nadeln verliert! Aber am Ende wird's noch richtig weihnachtlich - mit Eierlikör, Gitarre und Weihnachtsbaum. Wie alle "BÖSE SCHWESTERN"- Programme ist das immer wieder neu überarbeitete Weihnachtsprogramm brachial komisch, pädagogisch wertvoll und zutiefst anrührend!

10. Dezember 2017 Sonntag 20:00 Uhr
Matthias Jung Kabarett Generation Teenietitus
Matthias Jung nimmt Sie mit auf eine Reise ins Unbekannte: In die Welt der heutigen Jugendlichen und Teenager. Das ist die Pubertät: Eltern nerven, Schule ist out und WhatsApp ist lebenswichtig. Und in den Kinderzimmern sieht es so schlimm aus, dass die Bettwanzen Asthma bekommen! Matthias Jung hat die „Generation Teenietus“ genau beobachtet und alle wichtigen Informationen für die ahnungslosen Erwachsenen zusammengetragen. Er gibt in seinem Programm lehrreiche Tipps für lachbereite Erwachsene, die danach viel mehr über die Welt der Jugendlichen wissen und verständnisvoll sagen: „Kind, du musst jetzt ganz stark sein! Das WLAN ist ausgefallen!“ Unterhaltsames Kabarett für die ganze Familie.

Frohe Weihnachten & guten Rutsch ins neue Jahr!
Das Harlekinteam wünscht seinen Gästen ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!




Haben Sie auch Lust Fördermitglied des Horster Harlekin e.V. zu werden? Mit nur 24 Euro im Jahr sind Sie dabei!

Weitere Informationen und Eintrittsformulare gibt es im Vorverkauf und an der Abendkasse. Wir würden uns freuen, auch Sie als neues Vereinsmitglied begrüßen zu dürfen.




Das Programm zur Spielzeit November und Dezember 2017 als PDF (Acrobat Reader benötigt) zum Download: Programm zur Spielzeit November und Dezember 2017 (Rechtsklick → Ziel speichern unter...)

Programmarchiv Letzte Aktualisierung: 22.09.2017